Mobilitätsfest in Leoben

Im Rahmen des  Radverkehrskonzept Großraum Leoben wurde am 24. September die neue ÖBB Haltestelle Leoben Lerchenfeld offiziell präsentiert. Konnte man sich von der Haltestelle mittlerweile seit fast einem Jahr ein Bild machen, kann seit letztem Freitag das Gesamtpakte bestehend aus neuen Geh- und Radwegen, Fahrrad- und Moped-Abstellanlagen bis zu einem breiten Angebot an Stadtbussen, genutzt werden.

Die Eröffnung, die im Rahmen eines Mobilitätsfestes abgehalten wurde, hatte mit LH-Stv. Anton Lang, Ewald Jantscher (Regionalleiter ÖBB Infrastruktur AG), Peter Wallis (Regionalmanager ÖBB Personenverkehr AG Steiermark) und Bürgermeister Kurt Wallner auch prominenten Besuch.

Neben Infoständen der ÖBB un des Klimabündis Steiermarks fanden auch das kostenlose Radservice, der Sicherheitscheck und die Fahrradwaschanlge großen Anklang.

Präsentation der neuen Haltestelle Leoben LerchenfeldEröffnung der Haltestelle Leoben Lerchenfeld
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).