Radverkehrskonzept Kleinregion Gleisdorf

Cover Ergebnisbericht © verkehrplus
Cover Ergebnisbericht
© verkehrplus

Das Radverkehrskonzept der Kleinregion Gleisdorf wurde in einem kooperativem Prozess unter aktiver Einbeziehung lokaler Stakeholder und RadfahrerInnen, der Kleinregion Gleisdorf (Gemeinden Gleisdorf, Hofstätten, Albersdorf-Prebuch, Ludersdorf-Wilfersdorf), dem Land Steiermark Abteilung 16, der Baubezirksleitung Oststeiermark, sowie Verkehrplus GmbH (als externem Fachplaner) erarbeitet.

Beginn: März 2019
Abschluss: April 2020
geplanter Umsetzungszeitraum: 2021 bis 2028

Der Beschluss zur Umsetzung erfolgten von Gemeinden im Juni 2021 und vom Land im Juli 2021.

Als Download werden folgende Dateien zur Verfügung gestellt:

 

 

 

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).